?>

Oberpfalz – Vielfältigkeit im Osten Bayerns

Die Oberpfalz liegt im Osten des Bundeslandes und wird von den Bezirken Niederbayern, Oberbayern, Mittelfranken und Oberfranken sowie im Osten von Tschechien umrahmt. Natur- und Landschaftsschutzgebiete sorgen für Erholung, während historische Städte, Schlösser und Burgen kulturell begeistern.

Bayerischer Wald & Co. – Idyllische Natur

Zu den bekanntesten Naturgebieten Deutschlands zählt der Bayerische Wald, das größte Waldgebiet Mitteleuropas zwischen Donau, Böhmerwald und Österreich.

Durch die grüne Natur und die klare, frische Luft ist er ein riesiges Erholungsgebiet. Im Nationalpark Bayerischer Wald befindet sich der einzige Urwald Deutschlands, der zudem auch der erste und somit älteste Nationalpark des Landes ist. Naturparks ergänzen das Angebot, die herrlichen Landschaften zu erleben.

Auf Wanderungen und geführten Touren kann man die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt erkunden, Schluchten und Wasserfälle bestaunen und in Natur- und Stauseen baden. Auch Moore, Geotope und zahlreiche Flüsse sind im Bayerischen Wald zu finden.

Imposante Schluchten, gewaltige Felsformationen, bunte Blumenwiesen und geheimnisvolle Tropfsteinhöhlen formen den Bayerischen Jura. Der Jurasteig als Wanderweg zählt zu den zertifizierten Qualitätswanderwegen Deutschlands.

Der Oberpfälzer Wald ist geprägt von Teichlandschaften, wildromantischen Bächen und Flüssen sowie Wallfahrtskirchen, Klöstern und Burgen. Eine Besonderheit weisen zudem einige Landschaften und Heilquellen mit vulkanischem Ursprung auf.

So viel abwechslungsreiche Natur lässt sich am besten beim Wandern entdecken.

Video: Die Oberpfalz im Süden

Egal ob Rundwanderwege oder Fernwanderwege – die Auswahl an Routen ist riesig und für jeden Anspruch ist etwas dabei. Als längster, ausgezeichneter Qualitätswanderweg sollte man während des Urlaubs im Ferienhaus auf jeden Fall eine Tour auf dem Goldsteig im Bayerischen Wald unternehmen.

Wer etwas mehr Action möchte, kann sich auf sein Rad schwingen und bei Touren durch die Landschaft die herrliche Natur auskundschaften. Der berühmte Fünf-Flüsse-Radweg ist nur einer von unzähligen interessanten Routen. Viele Strecken führen an ehemaligen Bahnstrecken entlang und sind somit eben und äußerst gut befahrbar.

Natur pur in Form von Seen und Flüssen erlebt man auch im Oberpfälzer Seenland.

Doch nicht nur Erholung beim Baden und Sonnen ist garantiert, auch eine Menge Wassersportmöglichkeiten laden zum aktiven Urlaubsvergnügen ein. Segeln, Wasserski und Surfen auf dem Steinberger See, Bootswandern auf der Naab und anderen Flüssen oder Tauchen im Murner See – die Angebote sind vielseitig.

Viel mehr als Schlösser- und Burgenland

Das Bild der Oberpfalz wird geprägt durch die vielen mittelalterlichen Schlösser, Burgen und Ruinen. Viele davon können bei Wanderungen und Rundreisen besichtigt werden, wie die Burgruine Donaustauf mit herrlichem Ausblick, Burg Leuchtenberg als am besten erhaltene Ruine der Region oder Schloss Friedrichsburg als Wahrzeichen der gleichnamigen Stadt.

Doch die Vielfältigkeit der Sehenswürdigkeiten geht weit darüber hinaus. Ein besonderes Erlebnis bietet die Drachenhöhle in Furth mit dem größten Schreitroboter der Welt, natürlich in Form eines Drachens. Mit außerordentlicher Liebe zum Detail wurde der riesige Roboter geschaffen und ist Herzstück des Parks.

In der Drachenhöhle finden außerdem Führungen und Festspiele statt, die große und kleine Fans der sagenumwobenen Wesen begeistern.

Der Nepal Himalaya Park entführt seine Besucher in den fernen Osten. Am bekanntesten ist der Nepal Himalaya Pavillon, der auch auf der Expo 2000 ausgestellt war, doch auch passend gestaltete Gärten vermitteln das Gefühl, in Asien zu sein.

Im Oberpfälzer Freilandmuseum erfährt man allerlei Interessantes zum Leben, Wohnen und Arbeiten in der Oberpfalz in den vergangenen Jahrhunderten, was auch spannend für Kinder ist.

Voll auf ihre Kosten kommen Vergnügungspark-Fans im Churpfalzpark in Loifling. Inmitten farbenprächtiger Blumengärten findet man zahlreiche Attraktionen für Groß und Klein, so dass die ganze Familie dort einen unvergesslichen Tag verbringt.

Historische Städte & Impressionen

Die Hauptstadt der Oberpfalz und eine der ältesten Städte in Deutschland ist Regensburg. Mit ihrem mediterranen Flair erinnert sie ein wenig an eine italienische Stadt und wird deshalb nicht selten als „nördlichste Stadt Italiens“ bezeichnet.

Das Wahrzeichen ist die gotische Kathedrale St. Peter, doch auch die aus dem Mittelalter stammende Steinerne Brücke darf keinesfalls bei einer Besichtigung fehlen. Im Sommer herrscht besonders abends geschäftiges Treiben auf dem Bismarckplatz, während das Schloss St. Emmeram – oder auch Schloss Thurn und Taxis nach dem Fürstentum – Schauplatz für die Schlossfestspiele ist. Imposant ist die nahegelegene Gedenkstätte Walhalla, in der bedeutende Persönlichkeiten geehrt werden.

Mittelalterliches Flair versprüht Amberg an der Vils mit historischem Kern, dem romantischen Stadttheater und dem lehrreichen Stadtmuseum zur Geschichte. Bekannt ist aber vor allem das Luftmuseum, welches sich auf 3 Stockwerken nur dem Thema Luft widmet.

Auch der Skulpturenweg mit 26 Kunstwerken internationaler Künstler ist sehenswert. Im Sommer verwandelt sich Amberg jeden Sonntag in eine Musikstadt, wenn im Maltesergarten die Sonntagsserenaden für große Begeisterung bei Jung und Alt sorgen.

Auch in der beschaulichen Stadt Weiden kann man im Sommer regelmäßig an den Musik- und Tanzfestspielen teilnehmen, doch berühmt ist die Stadt in erster Linie durch die dortige Porzellanherstellung.

Nutzen Sie Ihren Bayern Urlaub in der Oberpfalz für vielfältige Erlebnistouren. Erkunden Sie die romantischen Städte, erholen Sie sich in den herrlichen Naturparks und an den Seen oder gehen Sie auf sportliche Entdeckungsreisen zu Land oder zu Wasser.

Wir empfehlen Ihnen folgende Unterkünfte in der Oberpfalz:

Was Sie außerdem interessieren könnte:

Faszination-Bayern.de

Faszination-Bayern.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Bayern. Im bergigen Oberbayern, im wanderfreundlichen Bayerischen Wald, im voralpinen Chiemgaun oder Franken. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Bayern an.

Ausgewählte Unterkünfte in Bayern

Oberbayern – Ursprünglichkeit und Moderne

Oberbayern – Ursprünglichkeit und Moderne

Ganz im Südosten Deutschlands an der Grenze zu Österreich liegt der Bezirk in Bayern, in dem sich einige der bekanntesten Reiseziele des gesamten Freistaates befinden. Nahezu grenzenlos sind die Gestaltungsmöglichkeiten für einen gelungenen Urlaub im Ferienhaus in Oberbayern.

Mehr zur Urlaubsregion Oberbayern

Bayerischer Wald

Der Bayerische Wald wird Sie mit seinen zahllosen Tannen, Buchen und Fichten, imposanten Gipfeln, zahllosen Schluchten, Mooren, Bächen, Seen und Weiden begeistern.

Kleinwalsertal

Umgeben von den majestätischen Gipfeln der Allgäuer Alpen liegt das Kleinwalsertal im österreichischen Vorarlberg. Das Kerbtal wird nahezu vollständig von hohen Bergketten umschlossen.

Niederbayern

Mit seinen weiten Naturlandschaften und Wäldern, den kulturellen Regionen um die Städte Passau, Landshut und Straubing ist Niederbayern ein äußerst interessantes Urlaubsziel.

Oberpfalz

Die Natur- und Landschaftsschutzgebiete der Oberpfalz sorgen für Erholung, während historische Städte, Schlösser und Burgen kulturell begeistern.

Schwaben

Die Region Schwaben liegt ganz im Süden Deutschlands. Grüne Natur, herrliche Seen und historische Städte laden zu einem aufregenden Urlaub mit der ganzen Familie ein.

Allgäu – Postkartenidylle im Südwesten Bayerns

Allgäu – Postkartenidylle im Südwesten Bayerns

Saftige grüne Wiesen, schroffe Alpengipfel und sanfte Hügellandschaften – das Allgäu übt mit seinen kontrastreichen Landschaften eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Naturliebhaber, Aktivurlauber und Romantiker aus.

Mehr zur Ferienregion Allgäu

Berchtesgadener Land - Naturparadies am Alpenrand

Berchtesgadener Land - Naturparadies am Alpenrand

Chiemgau – Alpenidylle am bayerischen Meer

Chiemgau – Alpenidylle am bayerischen Meer

Mittelfranken – Fachwerkkultur & Kulinarik

Mittelfranken – Fachwerkkultur & Kulinarik

Oberfranken – Prachtvolle Städte & zauberhafte Landschaften

Oberfranken – Prachtvolle Städte & zauberhafte Landschaften

Altmühltal – beschauliche Landschaftsidylle in Mittelfranken

Fichtelgebirge – kontrastreiches Mittelgebirge in Oberfranken

Fränkische Schweiz – Burgenromantik und Bergidylle

Spessart – Märchenhafte Kultur & Natur

Steigerwald

Der Steigerwald ist eine Kultur- und Genussregion in Franken. Das Mittelgebirge empfängt Sie mit grünen Weinbergen, herrlichen Wanderrouten und einem reichen kulturellen Erbe.

Unterfranken

Mit der zauberhaften Flusslandschaft, historischen Städten sowie einem breit gefächerten Freizeitangebot ist Unterfranken ein ideales Ferienziel für die ganze Familie.