?>

Schliersee – Urlaubsidylle in den Bayerischen Voralpen

Der Schliersee liegt rund 50 km südöstlich von München im Voralpenland auf einer Höhe von rund 770 m über dem Meeresspiegel. An seinem Ufer befindet sich mit dem Markt Schliersee ein reizvoller Luftkurort.

Schliersee – Alpensee in unverfälschter Berglandschaft 

Umgeben von den hohen Gipfeln der Bayerischen Alpen liegt der Schliersee inmitten einer malerischen Berglandschaft. Nach Norden öffnet sich ein Talkessel, während die anderen Seiten des Sees von Berggipfeln eingerahmt werden.

Mitten im Schliersee liegt die rund zwei Hektar große Insel Wörth, die den Beinamen “Hochzeitsinsel” trägt. Zahlreiche Paare wählten das idyllische Ambiente in der Vergangenheit um im Wirtshaus am See gemeinsam mit ihren Gästen die Trauung zu feiern.

Das Gasthaus befindet sich am Nordwestufer der Insel und ist bewirtschaftet. Von der Marktgemeinde Schliersee aus ist die Insel mit einem Inseltaxi oder mit den Ausflugsschiffen der Schifffahrt Schliersee zu erreichen.

Ihren Urlaub in Bayern verbringen Sie am Schliersee in einer unverfälschten Berglandschaft, die zu jeder Jahreszeit einen besonderen Reiz hat. 

Wander- und Kletterparadies am Schliersee 

Die Bergregion am Schliersee ist ein Wanderparadies mit einem mehr als 200 km langen Netz an markierten Wanderrouten. Das Spektrum reicht vom leichten Familienwanderweg bis zum anspruchsvollen Gebirgspfad.

Leichte Wanderungen führen zur Burgruine Hohenwaldeck, zu den Josefstaler Wasserfällen (auch Josefsthaler Wasserfälle) und zur Schliersbergalm. Spannende Details zur Tier- und Pflanzenwelt des Alpenraumes erfahren Sie auf dem Steinadler-Erlebnisweg am Spitzingsee und auf dem Baumerlebnispfad.

Video: Schliersee Bayern - Rundwanderweg | 2019

Wer eine sportliche Herausforderung im Ferienhaus Urlaub in Bayern sucht, entscheidet sich für Erlebniswanderungen auf die Rotwand oder von Neuhaus auf die Brecherspitze. Für Alpinisten gibt es am Spitzingsee einige reizvolle Kletterregionen. Am Plankenstein und an den 1.805 m hohen Ruchenköpfen führen Kletterrouten durch felsiges Gelände. 

Wintersport am Schliersee 

Die Marktgemeinde Schliersee gehört zu den ältesten Wintersportgebieten in Bayern. Im Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee, das im Gemeindegebiet liegt, laden sonnige Pisten in einer Höhe von 1.100 bis 1.700 m zum Skifahren und Snowboarden ein.

Zweimal in der Woche wird in der kalten Jahreszeit die Stümpflingabfahrt mit Flutlicht beleuchtet und macht das Skifahren auch nach Einbruch der Dunkelheit möglich. Langlaufenthusiasten dürfen sich auf ein 20 km langes Loipennetz rund um den Schliersee freuen und Schneeschuhwanderungen führen über unberührte Tiefschneefelder in der Gebirgsregion.

Nach dem winterlichen Freizeitvergnügen lädt die Vitalwelt Schliersee zum Wellnessgenuss vor einem grandiosen Alpenpanorama ein. 

Verbringen Sie am Schliersee in Oberbayern einen erlebnisreichen Sommer- oder Winterurlaub und wählen Sie ein Ferienhaus am Schliersee als Urlaubsunterkunft in der Region.

Was Sie außerdem interessieren könnte:

Faszination-Bayern.de

Faszination-Bayern.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Bayern. Im bergigen Oberbayern, im wanderfreundlichen Bayerischen Wald, im voralpinen Chiemgaun oder Franken. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Bayern an.

Ausgewählte Unterkünfte in Bayern

Altmühlsee

Der Altmühlsee ist ein künstlich angelegter Stausee und bietet wassersportbegeisterten Urlaubern beste Bedingungen zum Segeln, Schwimmen und Angeln.

Bodensee

Badevergnügen, Freizeitspaß, herrliches Klima – eingebettet in eine unglaubliche vielfältige Landschaft, steht der See für ein breites Unterhaltungsangebot.

Schliersee

Umgeben von den hohen Gipfeln der Bayerischen Alpen liegt der Schliersee inmitten einer malerischen Berglandschaft. Der malerische Luftkurort hatte zu jeder Jahreszeit einen besonderen Reiz.

Ammersee – Badevergnügen und Wassersport in Oberbayern

Ammersee – Badevergnügen und Wassersport in Oberbayern

Der Ammersee ist ein ca. 47 km² großer See in Oberbayern. Der drittgrößte See Bayerns liegt rund 35 km von München entfernt und empfängt Sie mit einer Fülle an Freizeitmöglichkeiten.

Mehr zum Ammersee

Alpsee – Aktivurlaub im Allgäu

Alpsee – Aktivurlaub im Allgäu

Hopfensee – Badegewässer und Naherholungsgebiet

Hopfensee – Badegewässer und Naherholungsgebiet

Chiemsee – das bayerische Meer im Alpenvorland

Eibsee – malerischer Bergsee am Fuß der Zugspitze

Forggensee – Stausee im bayerischen Allgäu

Tegernsee – Urlaubsidylle in den Bayerischen Alpen

Königssee – der Alpenfjord bei Berchtesgaden

Königssee – der Alpenfjord bei Berchtesgaden

Eingebettet in eine fantastische Hochgebirgslandschaft liegt der fjordähnliche Königssee im südlichsten Zipfel des Nationalparks Berchtesgaden. Das Wasser des Bergsees besitzt Trinkwasserqualität.

Mehr zum Königssee

Hopfensee

In der Umgebung des Hopfensees liegen reizvolle Ausflugsziele, deren Besuch Sie sich in Ihrem Bayern Urlaub nicht entgehen lassen dürfen.

Walchensee

Die malerische Bergwelt am Walchensee zieht in der warmen und kalten Jahreszeit Erholungsuchende und Aktivurlauber gleichermaßen in ihren Bann.