?>

Balderschwang – alpine Bergidylle im Oberallgäu

Balderschwang ist eine kleine Gemeinde mit rund 250 Einwohnern in den Allgäuer Alpen, die auf einer Höhe von 1.044 m über dem Meeresspiegel liegt und zu den schneesichersten Regionen Bayerns gehört.

Balderschwang – Alpenromantik am Bregenzer Wald 

Die Gemeinde Balderschwang liegt im äußersten Süden des bayerischen Allgäus in einem landschaftlich reizvollen Hochtal. Die westliche Gemeindegrenze bildet gleichzeitig die Grenze zu Österreich. Geografisch gehört Balderschwang zum Bregenzer Wald, der sich im österreichischen Bundesland Vorarlberg erstreckt. 

Die kleine Ortschaft im Oberallgäu wartet mit zwei Superlativen auf: Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 1.044 m und ist damit der höchstgelegene Ortskern in Deutschland. Darüber hinaus ist Balderschwang der niederschlagsreichste Ort der Bundesrepublik. Im Jahr fallen durchschnittlich 2.450 Liter Regen oder Schnee pro Quadratmeter. Östlich des Ortszentrums erhebt sich das 1.787 m hohe Riedberger Horn. Der Berggipfel ist die höchste Erhebung in der Allgäuer Hörnergruppe, die Teil des Naturparks Nagelfluhkette ist. 

Almsommer in den Allgäuer Alpen 

Sommerliche Freizeitaktivitäten in Balderschwang sind von Erlebnissen und Abenteuern in den Bergen geprägt. Ein Netz von mehr als 60 km markierter Wanderwege durchzieht die Alpenregion. Das Spektrum reicht von einfachen, kinderwagentauglichen Wegen bis zu anspruchsvollen Bergpfaden. Ein Ferienhaus Bayern ist der optimale Ausgangspunkt für erlebnisreiche Tal- und Hochgebirgswanderungen. Sportlich aktive Urlauber erkunden die Bergregionen mit dem Mountainbike. Mehrere Radtouren nehmen im Ortszentrum von Balderschwang ihren Anfang. Selbst Wasserratten komme in einem Sommerurlaub in Balderschwang auf ihre Kosten. Eine erfrischende Abkühlung bietet an heißen Tagen der Bolgenbach und der Badeweiher im Ortszentrum. Golfspieler haben die Wahl zwischen sieben verschiedenen Golfplätzen im Umkreis von 25 km. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit zum Paragliding und zum Bogenschießen. 

Winterurlaub in Balderschwang 

Der ungeheure Schneereichtum macht Balderschwang zu einem beliebten Reiseziel für einen abwechslungsreichen Winterurlaub. Im überschaubaren Familienskigebiet befinden sich insgesamt 11 Liftanlagen, die den sicheren Transport zu den Pisten übernehmen. Anhänger des Langlaufens erwartet ein 40 km langes Loipennetz in und um Balderschwang. Die Gemeinde ist das erste deutsch-österreichische Langlaufzentrum und verfügt mit der Allgäuer-Latschenkiefer-Grenzlandloipe über eine grenzübergreifende Loipe. Schneeschuhwandern gewinnt alljährlich mehr Anhänger. In Balderschwang werden geführte Touren über Tiefschneefelder und in die Bergwelt angeboten. Vor Ort gibt es einen Schneeschuhverleih und Einsteiger können im Rahmen eines Schneeschuhwanderkurses die richtige Technik erlernen. Stimmungsvolle Abwechslung vom Skifahren auf den Pisten bringt eine Rodelpartie auf einer von zwei reizvollen Rodelbahnen.  Verbringen Sie einen erlebnisreichen Winter- oder Sommerurlaub in der Gemeinde Balderschwang und mieten Sie eines der Ferienhäuser Bayern oder eine Ferienwohnung im Oberallgäu in den Allgäuer Alpen als Urlaubsunterkunft.

Wir empfehlen Ihnen folgende Unterkünfte in Balderschwang:

Was Sie außerdem interessieren könnte:

Faszination-Bayern.de

Faszination-Bayern.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Bayern. Im bergigen Oberbayern, im wanderfreundlichen Bayerischen Wald, im voralpinen Chiemgaun oder Franken. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Bayern an.

Ausgewählte Unterkünfte in Bayern

Altötting – Wallfahrtsort in Oberbayern

Aschaffenburg, Stadt mit mediterranem Flair

Augsburg, Stadt mit einem eigenen Feiertag

Bad Birnbach – Thermalkurort im Niederbayerischen Bäderdreieck

Bad Füssing – Kurort und Heilbad am Inn

Bad Hindelang – Heilklimatischer Kurort in den Allgäuer Alpen

Bad Kissingen – bedeutende Kurstadt an der Fränkischen Saale

Bad Reichenhall – Bayerisches Staatsbad am Alpenrand

Bad Tölz – malerische Kurstadt an der Isar

Bad Wiessee – Heilbad und Kurort am Tegernsee

Bad Windsheim – Heilbad in Mittelfranken

Balderschwang – alpine Bergidylle im Oberallgäu

Die Siebenhügelstadt Bamberg

Bayreuth, Stadt der Festspiele

Berchtesgaden – Alpenstädtchen am Fuße des Watzmann

Bodenmais – heilklimatischer Kurort im Bayerischen Wald

Burghausen, Stadt der Herzöge

Coburg, die Stadt zwischen Geschichte und Moderne

Dachau, Stadt mit unrühmlicher Vergangenheit

Deggendorf – das Tor zum Bayerischen Wald

​Die Altmühlstadt Eichstätt

Fürth, Uferstadt im Grünen

Füssen – charmantes Städtchen im Ostallgäu

Garmisch-Partenkirchen – Wintersportort am Zugspitzmassiv

Günzburg – Residenzstadt mit historischem Stadtkern

Gunzenhausen – fränkische Kleinstadt am Altmühlsee

Hof, Stadt mit Biedermeiertradition

Immenstadt – ehemalige Residenzstadt im Allgäu

Ingolstadt, Stadt der Museen

Inzell – das Tor zum Berchtesgadener Land

Kelheim – geschichtsträchtige Kleinstadt an der Donau

Kempten, Doppelstadt im Allgäu

Kulmbach – Markgrafenstadt am Fuß der Plassenburg

​Landsberg am Lech – romantische Stadt am Fluss

Lenggries – Bergparadies im oberbayerischen Alpenvorland

Lindau, Insel- und Gartenstadt im Bodensee

Miltenberg – malerisches Fachwerkstädtchen am Main

Mittenwald – malerischer Luftkurort im oberen Isartal

München, die bayrische Landeshauptstadt

Nesselwang – Kurort im Allgäuer Voralpenland

Neustadt an der Donau Stadt der Wittelsbacher

Nürnberg, Stadt der Sagen und Legenden

Oberammergau – Ferien in den Ammergauer Alpen

Oberstaufen – ländliche Idylle im Naturpark Nagelfluhkette

Oberstdorf – heilklimatischer Kurort in den Allgäuer Alpen

Ottobeuren, Stadt der Basilika- und Kaisersaalkonzerte

Passau, faszinierende Drei-Flüsse-Stadt

Pfronten – Bergidylle im Allgäuer Voralpenland

Pottenstein – malerischer Luftkurort in der Fränkischen Schweiz

Regen – Perle im Bayerischen Wald

Regensburg, Bischofssitz und UNESCO Welterbe

Reit im Winkl – Wander- und Familienparadies in Oberbayern

Rothenburg ob der Tauber – Mittelalterromantik am Fluss

Ruhpolding – Bergparadies in den Chiemgauer Alpen

Scheidegg – Kneipp- und Heilkurort am Bodensee

Schwangau – Königsschlösser und Bergromantik

Sonthofen – Luftkurort an den Allgäuer Alpen

Würzburg, barocke Weinstadt in Unterfranken

Zwiesel – die Glasstadt im Bayerischen Wald