Landsberg am Lech – romantische Stadt am Fluss

Landsberg am Lech – romantische Stadt am Fluss

Landsberg am Lech – romantische Stadt am Fluss

Landsberg am Lech ist eine romantische Stadt am Fluss Lech, die zu den sonnigsten Orten Deutschlands gehört. Landsberg liegt rund 55 km westlich von München.

Stadt an der Romantischen Straße

Landsberg am Lech liegt an der Romantischen Straße, die von Franken bis zum Alpenrand führt und zu den bekanntesten Ferienstraßen Deutschlands gehört. Die historische Altstadt erstreckt sich zwischen dem breiten Fluss und dem östlichen Hochufer. Seit mehr als 600 Jahren stürzt der Lech vor der Altstadt in rauschenden Kaskaden über ein Wehr. Einst bildete der Fluss die natürliche Grenze zwischen Altbayern und Schwaben. Heute trennt er die bayerischen Verwaltungsbezirke Oberbayern und Bayerisch Schwaben voneinander.

Die Silhouette der Altstadt von Landsberg am Lech mit ihren Mauern, Türmen, Kirchen bietet den Besuchern einen faszinierenden Anblick. Einen Bummel durch das historische Zentrum dürfen Sie in ihrem Urlaub in Bayern keinesfalls versäumen.

Altstadtromantik am Flussufer

Die Altstadt von Landsberg am Lech wird von einer beinahe vollständig erhaltenen Befestigungsanlage aus dem Mittelalter umgeben. Hinter den wehrhaften Mauern liegt ein historisches Kleinod mit Bauwerken aus sechs Jahrhunderten. Der Zugang zur Innenstadt erfolgt durch das Sandauer Tor im Norden, das Nonnentörl und den Jungfernsprung im Süden sowie durch das Färbertor und das Bäckertor im Westen.

Den östlichen Zugang bildet mit dem spätgotischen Bayertor aus dem Jahr 1425 eines der prächtigsten Stadttore Süddeutschlands. Im Zentrum liegt ein weiter Platz, der die außergewöhnliche Form eines Dreiecks besitzt. Mit dem Alten Rathaus aus dem Jahr 1702, den Gebäuden des Ursulinen-Klosters, prächtigen Bürgerhäusern und dem mächtigen Schmalzturm reihen sich Bauwerke des Mittelalters, des Rokoko und des Barock am Dreiecksplatz aneinander. Am Stadtrand von Landsberg am Lech liegt das malerische Hexenviertel mit seinen pittoresken Häuserzeilen und kopfsteingepflasterten Gassen.

Freizeitangebote in Landsberg am Lech

Aktivurlauber haben in Landsberg am Lech zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Wanderungen führen Sie in Ihrem Urlaub in Bayern über den Lech-Erlebnisweg, den König-Ludwig-Weg oder den Münchner Jakobsweg durch herrliche Naturlandschaften.

Im Fahrradsattel erkunden Sie die Region auf dem Ammer-Amper-Radweg, auf dem Radweg Romantische Straße oder auf dem Via Claudia Augusta Radweg, der dem Verlauf einer antiken Römerstraße folgt. Direkt am Lech liegt das Freibad von Landsberg, das an heißen Sommertagen zu einem erfrischenden Bad einlädt. Es gibt ein Wellenbad, ein Sportbecken, einen Sprungturm, Wasserrutsche und einen separaten Kinderbereich.

Verbringen Sie einen abwechslungsreichen Ferienhaus Urlaub in Oberbayern und entscheiden Sie sich für eine Ferienwohnung in Landsberg am Lech oder eines der Ferienhäuser in der Umgebung als Urlaubsunterkunft.

Wir empfehlen Ihnen auch die folgenden Seiten: