Ferienhaus Starnberger See

Ein Ferienhaus am Starnberger See mieten

Rund 25 km südwestlich von der bayerischen Landeshauptstadt München liegt der Starnberger See. Er ist nach dem Chiemsee der zweitgrößte See in Bayern.

Ferienhaus am Starnberger SeeDer Starnberger See ist ein Urlaubsparadies vor den Toren von München. Die Bewohner der bayerischen Landeshauptstadt nutzen das Binnengewässer in den Sommermonaten als Naherholungsgebiet. 

In mehrere Ortschaften befinden sich Freibäder und Sie können ein Ferienhaus am Starnberger See als Urlaubsunterkunft mieten. Öffentliche Badestellen gibt es unter anderem in den Ortschaften Starnberg, Seeshaupt, Feldafing und Bernried. 

Die sommerlichen Freizeitaktivitäten am Starnberger See stehen ganz im Zeichen des Wassersports. Am Seeufer befinden sich mehrere Bootsverleihstationen und es haben sich Tauch-, Segel- und Surfschulen angesiedelt. Rundfahrten über den See werden von der Bayerischen Seeschifffahrt angeboten. Auf einem separaten Abschnitt ist das Wasserskifahren erlaubt und Wanderer und Radfahrer können sich auf eine knapp 50 km lange Rundstrecke freuen, die einmal um den Starnberger See herumführt. Ein Ferienhaus in dieser Region ermöglicht Ihnen eine freie, individuelle Zeiteinteilung und Sie füllen Ihre Urlaubstage mit einer Mischung aus Action und Erholung.

Ferienunterkünfte am Starnberger See mieten: