×

Das Tor zur Bierwelt Bayerns

Wer die Bierkultur der deutschen Nation erleben möchte, fährt am besten nach München. Auch wenn das Braugetränk sich in ganz Deutschland besonderer Beliebtheit erfreut, ist speziell die südliche Region des Landes für die Bierkultur bekannt. Warum ist München für viele die Hauptstadt der Bierkultur? Wo liegt die Faszination der bayerischen Brauereien? Und was muss man über das Oktoberfest wissen?

München - Hier ist die Bierkultur Deutschlands zu Hause

Bayern bietet ein unvergessliches Biererlebnis. UrlauberInnen kommen aus ganz Deutschland nach München, um die Kultur des Südens zu erleben. Dabei entscheiden sich viele Deutsche für die Anreise mit Bahn oder PKW. Aber auch führende Reiseanbieter bieten eine Vielzahl an interessanten Flugoptionen in die bayerische Hauptstadt.

Fliegen Sie mit Opodo nach München und nutzen sie damit eine der vielen Möglichkeiten um Ihre Reise in die bayerische Bierkultur zu starten. Die vielen Buchungsanbieter erleichtern Preisvergleich und Buchung des Urlaubs und tragen so zu einem reibungslosen Start in ein unvergessliches Abenteuer bei.

Nach der Ankunft in Bayern geht die Reise erst richtig los. München ist nicht nur bekannt für seine prunkvollen Schlösser und unzähligen Museen, sondern vor allem für die Braukultur, die sich in einer Vielzahl gemütlicher Biergärten, Brauhäuser und Kneipen widerspiegelt. 

Neben wichtiger Sehenswürdigkeiten wie dem Viktualienmarkt, dem Olympiapark München oder der Frauenkirche gelten die ehrwürdigen Brauhäuser der Region zu den wichtigsten kulturellen Highlights vor Ort. Viele Bierliebhaber kommen nur wegen der vielfältigen Braukunst in die weltbekannte Bierregion Deutschlands.

Tourismus in München

Die bayerische Hauptstadt bietet unzählige Möglichkeiten für interessierte Touristen. Zu den beliebtesten Aktivitäten zählt die Münchner Altstadt mit dem Marienplatz und dem eindrücklichen Neuen Rathaus. Die Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Stadt sind die ideale Ausgangsposition, um das pulsierende Leben in der Münchner Innenstadt zu erleben und die kleinen Gassen zu erkunden.

Neben dem Schlendern durch die Stadt, mit ihren vielen ehrwürdigen Bauwerken, sind das Nymphenburger Schloss und der Englische Garten Sehenswürdigkeiten, die auf jeden Fall besucht werden sollten. Der Englische Garten überzeugt nicht nur durch seine wunderschöne Grünanlage, sondern auch durch einen der schönsten bayerischen Biergärten. Der Chinesische Turm Biergarten sollte auf keiner Biertour durch München fehlen. Hier herrscht eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre.

Nicht einfach ein Getränk

Bier ist hier in München nicht einfach ein Getränk, sondern maßgeblicher Bestandteil der Kultur. Das Münchner Bier und die Brauereien vor Ort sind fest in den Traditionen und Bräuchen integriert. An Feiertagen und Wochenenden wird der Genuss von Bier großgeschrieben und die gemütlichen Kneipen und Bierlokale sind beliebter Treffpunkt bei den Münchnern und den Gästen aus dem Umland.

Die Vielfalt des goldenen Getränks ist vielen Touristen dabei noch nicht bewusst. Viel über Bier lernen können sie in den berühmten Brauereien Münchens. Dazu zählt beispielsweise das Hofbräuhaus München, das als ältestes Bierhaus der Stadt bekannt ist. Es bietet eine riesige Auswahl an Biersorten und ist für seine ungezwungene Atmosphäre bei lokaler Musik und herzhaften Gerichten bekannt.

Video: Biergarten Tour durch München - die Deutschland Tour beginnt ?? Folge 1/15

Die Faszination der Bayerischen Brauereien

Das deutsche Bundesland im Süden der Nation ist das Zuhause einiger weltbekannter Brauereien. Zu den besonders bekannten Klassikern zählen das Hofbräuhaus München, das Paulaner Bräuhaus, das Augustiner Bräu und der Löwenbräukeller. Sie alle sind beliebte Tourismusattraktionen, um die bayerische Gastfreundschaft und die Qualitätsprodukte des Landes zu testen. Jede der Kult-Brauereien bietet eine Führung durch die Anlage. Ein Angebot, das häufig genutzt wird.

Neben der Erkundung der Brauereien und dem Geschmackstest in den unzähligen vielen Bierhäusern erhalten Interessierte so eine gute Gelegenheit, mehr über den Brauprozess zu lernen und die Unterschiede in der Herstellung der Sorten zu erfahren. Denn Bier ist nicht gleich Bier - von Weizenbieren bis zu starken Dunkelbieren wird in München alles hergestellt. Die Faszination liegt also nicht nur in den imposanten Bauwerken und dem aufwendigen Herstellungsprozess des goldenen Getränks, sondern auch in der großen Variation und Vielfalt der Biere.

Das große Fest der Biere

Die meisten Bahntickets und Flugbuchungen nach München gibt es ohne Frage im Oktober, denn da findet das weltberühmte Oktoberfest statt. Für Deutsche ist dieses Erlebnis absolute Pflichtveranstaltung. Jeder und jede sollte das aufregende Fest zumindest einmal selbst erlebt haben, und auch aus dem umliegenden Ausland reisen jedes Jahr viele Besucher an.

Jedes Jahr findet das größte Volksfest der Welt in München statt und wird zum Traumziel für Bierliebhaber. Unzählige Festzelte stehen zum Aufenthalt zur Verfügung. Sie schaffen die einzigartige Atmosphäre für die ausgelassene Stimmung. Gäste feiern tagelang bei traditioneller Musik, bayerischen Spezialitäten und einer unglaublichen Bierauswahl.

Damit Besucher des Oktoberfests das meiste aus ihrer Erfahrung mitnehmen, sollte der Ausflug gut geplant sein. Nicht nur Tickets für Bahn, Bus oder Flugzeug sind rasch ausgebucht, auch Hotelzimmer und Ferienhäuser in Bayern in ganz München sind nie so gut besucht wie in dieser Zeit des Jahres. Außerdem sollten Gäste unbedingt rechtzeitig Reservierungen in den Festzelten vornehmen. Wer nicht unangenehm auffallen möchte, sollte zudem für gut sitzende bayerische Tracht sorgen.

Fazit: Bayern – Ein Paradies für Bierliebhaber

Das bayerische Biererlebnis ist vielen besonders durch das weltbekannte Oktoberfest bekannt, aber das ganze Jahr über kann man in und um München das beste Bier der Region genießen. Eine Reise nach München ist eine Reise zu den besten Brauereien und schönsten Biergärten Deutschlands. Hier liegt die Seele des südlichen Bundeslandes. Die Bayern spüren eine tiefe Verbundenheit zur Braukultur in der Region, und das spürt man selbst beim Schlendern durch die schönen Gassen der Altstadt. Beim jährlichen Hauptevent, dem Oktoberfest im Herbst, erleben Touristen dann die volle Bandbreite der bayerischen Hochkultur und die damit einhergehende Gastfreundschaft der Region. Eine unvergleichliche Möglichkeit, in die einzigartige Kultur und Tradition Münchens einzutauchen und sich von der Faszination der Region einnehmen zu lassen. 

Folgende Reportagen könnten Sie auch interessieren:

Gaumenfreuden in Nürnberg

Gaumenfreuden in Nürnberg

Ferienhaus am Königssee

Ferienhaus am Königssee

Weinlese-Erlebnisse in Franken

Weinlese-Erlebnisse in Franken

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

Faszination-Bayern.de

Faszination-Bayern.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Bayern. Im bergigen Oberbayern, im wanderfreundlichen Bayerischen Wald, im voralpinen Chiemgaun oder Franken. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Bayern an.

Ausgewählte Unterkünfte in Bayern