?>

Golf in Bayern

Der Golfsport blickt in Bayern auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurück. Unzählige Golfplätze in landschaftlich reizvoller Lage machen den Freistaat zu einem Mekka für Golfprofis und Einsteiger.

Bayern – Paradies für Golfspieler 

Bayern ist nicht nur das flächenmäßig größte Bundesland Deutschlands, der Freistaat verfügt auch über die größte Dichte an Golfanlagen in der Bundesrepublik. Mehr als 170 Golfplätze liegen zwischen dem Allgäu und dem Bayerischen Wald

Längst ist der Sport kein elitäres Freizeitvergnügen für die wohlhabende Oberschicht mehr. Golf in Bayern hat sich zu einem Massensport entwickelt und die Golfclubs öffnen ihre Tore sowohl für Einsteiger als auch für Profispieler.

Es gibt Förderprogramme, mit denen der Nachwuchs unterstützt wird und seit 2002 ist Golf offiziell als Wettbewerbsart im Schulsport anerkannt. In Ihrem Urlaub in Bayern haben Sie jederzeit die Gelegenheit, auf einem der über 170 Golfplätze ihr Handicap zu verbessern oder im Rahmen eines Schnupperkurses den Abschlag zu trainieren. 

Wellness und Golf in Bayern: Golfmekka Bad Griesbach 

Eine perfekte Verbindung von Wellness und Golf erwartet Sie in Bad Griesbach. Der Kurort liegt in Niederbayern in der Nähe der Dreiflüssestadt Passau. Heiße Thermalquellen und zahlreiche Wellnessangebote locken Jahr für Jahr rund eine Million Gäste in die Kleinstadt im Rottal.

Im Umkreis von wenigen Kilometern liegen darüber hinaus sechs 18-Loch-Meisterschaftsgolfplätze mit Driving Range und Putting Green. Daneben gibt es drei 9-Loch-Anlagen, die von bekannten Architekten gestaltet wurden und einen 6-Loch-Kindergolfplatz. Diese Infrastruktur macht Bad Griesbach zu einem attraktiven Reiseziel für einen Familienurlaub in Bayern.

Die Übungsanlagen bieten exzellente Bedingungen für Einsteiger und Fortgeschrittene und selbstverständlich werden Golfkurse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeboten. 

Populäre Golfplätze in Bayern 

Zahlreiche Reisende aus dem ganzen Bundesgebiet entscheiden sich alljährlich für einen Kurzurlaub in Bayern, um auf einer der reizvoll gelegenen Anlagen eine Partie Golf zu spielen. In der bayerischen Landeshauptstadt München ist mit dem Münchner Golfclub MGC der älteste Golfclub des Freistaats heimisch.

Der MGC wurde im Jahr 1910 gegründet und verfügt über einen 27-Loch-Platz in Straßlach und einen 9-Loch-Golfplatz. Mitten im Chiemgau liegt der Golfclub Chieming, wo Sie mit Blick auf den Chiemsee Ihr Handicap verbessern können. Im Allgäu ist die Gemeinde Oberstaufen im Naturpark Nagelfluhkette ein Hotspot für Golfspieler.

Auf einer Sonnenterrasse in den Allgäuer Alpen erstreckt sich ein 18-Loch-Platz und im Ortsteil Oberstaufen-Zell liegt ein weitestgehend ebenerdiger 9-Loch-Platz. 

Verbringen Sie einen abwechslungsreichen Urlaub in einem der Ferienhäuser in ganz Bayern und genießen Sie den Aufenthalt in atemberaubenden Naturlandschaften beim Golfspielen auf einem von mehr als 170 Plätzen.

Was Sie außerdem interessieren könnte:

Faszination-Bayern.de

Faszination-Bayern.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Bayern. Im bergigen Oberbayern, im wanderfreundlichen Bayerischen Wald, im voralpinen Chiemgaun oder Franken. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Bayern an.

Ausgewählte Unterkünfte in Bayern

Canyoning in Bayern

Abseilen in tiefe Schluchten, Klettern an glitschigen Felswänden und Waten durch hüfttiefes Wildwasser – Canyoning ist ein abenteuerliches Freizeitvergnügen, das alljährlich mehr Anhänger gewinnt.

Kanufahren in Bayern

Bayern bietet mit seinen malerischen Flusslandschaften und zahlreichen Seen exzellente Voraussetzungen für erlebnisreiche Kanutouren.

Rafting in Bayern

Rauschende Stromschnellen, tosende Wasserwalzen und weiße Gischt – Rafting ist ein packender Funsport, der in Bayern auf den Flüssen Iller, Lech und Isar möglich ist.

Radtouren in Bayern

Radtouren in Bayern

Bayern ist die beliebteste Ferienregion Deutschlands und ein Paradies für Genussradler, Mountainbiker und Rennradfahrer. Radtouren in Bayern führen an Flussläufen entlang, durch reizvolle Landschaften der Mittelgebirge und umrunden kristallklare Seen.

Mehr zu den Radtouren in Bayern

Radwege in Bayern

Radwege in Bayern

Das Königsseer Radltaxi

Das Königsseer Radltaxi

Fallschirmspringen in Bayern

Kletterparks in Bayern

Paintball in Bayern

Paragliding in Bayern

Wandern in Bayern

Wandern in Bayern

Duftende Almwiesen, schroffe Felsgipfel, tiefe Schluchten und sanft geschwungene Hügellandschaften – Bayern ist ein Wanderparadies im Herzen Europas und gehört zu den deutschen Top-Reisezielen für Aktivurlauber.

Mehr zu Wanderungen in Bayern

Skifahren in Bayern

Breite Familienpisten, anspruchsvolle Carvinghänge, lange Tiefschneefelder und ein weitverzweigtes Netz an Langlaufloipen – die der Freistaat Bayern bietet exzellente Bedingungen zum Skifahren.

Schneeschuhwandern in Bayern

Schneeschuhwandern in Bayern ist die perfekte Verbindung von sportlicher Betätigung und Naturgenuss in den Bergen. Für dieses winterliche Freizeitvergnügen sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

FKK in Bayern

In Bayern ist es FKK-Anhängern offiziell erst seit 2013 erlaubt, textilfrei im See zu baden. Seither wurden an einigen bayerischen Seen FKK-Bereiche eingerichtet.

Golf in Bayern

Der Golfsport blickt in Bayern auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurück. Unzählige Golfplätze in landschaftlich reizvoller Lage machen den Freistaat zu einem Mekka für Golfprofis und Einsteiger.

Wellness in Bayern

Hoch konzentrierte Solequellen, duftende Kräuterbäder, Kiefernholzsauna und Schlammpackungen mit Mineralsoleschlick – Wellness in Bayern ist eine genussvolle Auszeit vom Alltag.