?>

Wandern in Bayern

Duftende Almwiesen, schroffe Felsgipfel, tiefe Schluchten und sanft geschwungene Hügellandschaften – Bayern ist ein Wanderparadies im Herzen Europas und gehört zu den deutschen Top-Reisezielen für Aktivurlauber.

Wandern Bayern: Gipfelglück in den Bayerischen Alpen 

Mehr als 40.000 km markierte Wanderwege durchziehen das Bundesland im Süden Deutschlands. Zu den bevorzugten Wanderregionen Bayerns gehören die Bayerischen Alpen, die sich vom Berchtesgadener Land im Südosten bis in die Bodenseeregion im Südwesten erstrecken.

Erleben Sie in Ihrem Bayern Urlaub das Hochgefühl beim Besteigen mächtiger Zweitausender und genießen Sie die fantastische Aussicht von den Alpengipfeln. 

Das Zugspitzmassiv bei Garmisch-Partenkirchen, das Karwendelgebirge, die Allgäuer Alpen und der Nationalpark Berchtesgaden gehören zu den Top-Urlaubsgebieten im Hochgebirge. Beim Wandern in Bayern passieren Sie saftig grüne Almwiesen, kleine Kapellen, rauschende Gebirgsbäche und bizarre Felsformationen.

Urige Berghütten laden zu einer Rast ein und auf den Sonnenterrassen der Bergrestaurants lassen Sie sich bei einer zünftigen Brotzeit bayerische Spezialitäten wie Leberknödelsuppe, Sauerfleisch mit Bratkartoffeln oder bayerische Weißwürste schmecken. 

Wanderurlaub in den bayerischen Mittelgebirgen 

Naturgenuss zwischen tiefen Wäldern, baumlosen Hochplateaus und kristallklaren Bergseen erwartet Sie in einem Wanderurlaub in den bayerischen Mittelgebirgen. Das Fichtelgebirge, die Fränkische Schweiz, der Bayerische Wald und die Rhön sind exzellente Wanderregionen, die von einem weitverzweigten Netz an markierten Wanderwegen durchzogen sind.

Natur pur erwartet Sie im Nationalpark Bayerischer Wald in Niederbayern, der Sie mit tiefen Urwäldern, artenreichen Feuchtbiotopen und romantischen Flussläufen empfängt. Rund 3.000 km markierte Wanderwege durchziehen das Fichtelgebirge in Oberfranken.

Sie wandern zu den Quellen der Naab, der Sächsischen Saale und des Weißen Mains und passieren bizarre Felstürme aus Granit. Mit romantischen Burgen, malerischen Fachwerkstädtchen und einer zerklüfteten Gebirgslandschaft empfängt Sie die Fränkische Schweiz im Norden des Freistaats.

Fernwanderwege in Bayern 

Auf zahlreichen Fernwanderwegen wird das Wandern in Bayern zu einem Hochgenuss. Mit dem Goldsteig und dem Altmühltal-Panoramaweg wurden gleich zwei Fernrouten im Freistaat vom Deutschen Wanderverband mit dem Prädikat “Top Trail of Germany” ausgezeichnet.

Die bayerischen Fernwanderwege besitzen eine Länge von mehreren Hundert Kilometern und können in einem Urlaub in einer Ferienwohnung oder in einem der Ferienhäuser Bayern abschnittsweise erwandert werden.

Großer Beliebtheit bei Aktivurlaubern erfreuen sich darüber hinaus der Nibelungensteig im Odenwald, der Jurasteig in der Oberpfalz und der Maximiliansweg. Letzterer führt am Nordrand der Alpen entlang von Lindau am Bodensee bis nach Berchtesgaden am Königssee

Entdecken Sie die landschaftliche und kulturelle Vielfalt Bayerns im Rahmen eine Wanderurlaubs und entscheiden Sie sich für eines der vielen schönen Ferienhäuser in Bayern am Alpenrand, in den bayerischen Mittelgebirgen oder in den malerischen Flusslandschaften als Urlaubsunterkunft.

Was Sie außerdem interessieren könnte:

Faszination-Bayern.de

Faszination-Bayern.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Bayern. Im bergigen Oberbayern, im wanderfreundlichen Bayerischen Wald, im voralpinen Chiemgaun oder Franken. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Bayern an.

Ausgewählte Unterkünfte in Bayern

Canyoning in Bayern

Abseilen in tiefe Schluchten, Klettern an glitschigen Felswänden und Waten durch hüfttiefes Wildwasser – Canyoning ist ein abenteuerliches Freizeitvergnügen, das alljährlich mehr Anhänger gewinnt.

Kanufahren in Bayern

Bayern bietet mit seinen malerischen Flusslandschaften und zahlreichen Seen exzellente Voraussetzungen für erlebnisreiche Kanutouren.

Rafting in Bayern

Rauschende Stromschnellen, tosende Wasserwalzen und weiße Gischt – Rafting ist ein packender Funsport, der in Bayern auf den Flüssen Iller, Lech und Isar möglich ist.

Radtouren in Bayern

Radtouren in Bayern

Bayern ist die beliebteste Ferienregion Deutschlands und ein Paradies für Genussradler, Mountainbiker und Rennradfahrer. Radtouren in Bayern führen an Flussläufen entlang, durch reizvolle Landschaften der Mittelgebirge und umrunden kristallklare Seen.

Mehr zu den Radtouren in Bayern

Radwege in Bayern

Radwege in Bayern

Das Königsseer Radltaxi

Das Königsseer Radltaxi

Fallschirmspringen in Bayern

Kletterparks in Bayern

Paintball in Bayern

Paragliding in Bayern

Wandern in Bayern

Wandern in Bayern

Duftende Almwiesen, schroffe Felsgipfel, tiefe Schluchten und sanft geschwungene Hügellandschaften – Bayern ist ein Wanderparadies im Herzen Europas und gehört zu den deutschen Top-Reisezielen für Aktivurlauber.

Mehr zu Wanderungen in Bayern

Skifahren in Bayern

Breite Familienpisten, anspruchsvolle Carvinghänge, lange Tiefschneefelder und ein weitverzweigtes Netz an Langlaufloipen – die der Freistaat Bayern bietet exzellente Bedingungen zum Skifahren.

Schneeschuhwandern in Bayern

Schneeschuhwandern in Bayern ist die perfekte Verbindung von sportlicher Betätigung und Naturgenuss in den Bergen. Für dieses winterliche Freizeitvergnügen sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

FKK in Bayern

In Bayern ist es FKK-Anhängern offiziell erst seit 2013 erlaubt, textilfrei im See zu baden. Seither wurden an einigen bayerischen Seen FKK-Bereiche eingerichtet.

Golf in Bayern

Der Golfsport blickt in Bayern auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurück. Unzählige Golfplätze in landschaftlich reizvoller Lage machen den Freistaat zu einem Mekka für Golfprofis und Einsteiger.

Wellness in Bayern

Hoch konzentrierte Solequellen, duftende Kräuterbäder, Kiefernholzsauna und Schlammpackungen mit Mineralsoleschlick – Wellness in Bayern ist eine genussvolle Auszeit vom Alltag.