?>

Garmisch-Partenkirchen – Wintersportort am Zugspitzmassiv

Garmisch-Partenkirchen ist ein heilklimatischer Kurort am Fuß der Zugspitze mit einem reizvollen historischen Ortskern. Die Lage am höchsten Berg des Landes macht Garmisch-Partenkirchen zum Wintersportort Nr. 1 in Deutschland.

Garmisch-Partenkirchen – Urlaubsidylle in den Bayerischen Alpen 

Garmisch-Partenkirchen liegt im bayerischen Regierungsbezirk Oberbayern am Nordrand der Alpen in einem weiten Talkessel. Gewaltige Berge rahmen den Kurort ein. Im Nordwesten grenzt das Ammergebirge an den Talkessel, während sich im Osten das Wettersteingebirge erstreckt. Mit der 2.962 m hohen Zugspitze erhebt sich der höchste Berggipfel Deutschlands in diesem Bergmassiv. 

Ihren Urlaub in einem Ferienhaus Bayern verbringen Sie in einem weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Wintersportort. Hausberg von Garmisch-Partenkirchen ist ein 1.340 m hoher Berg mit dem Namen “Hausberg”. Auf den Gipfel führen mehrere Wanderrouten mit anspruchsvollen Steigungen. Im Winter übernimmt mit der Hausbergbahn eine Gondelbahn den Transport in das Skigebiet. Sie überwindet auf einer Strecke von 2.300 m einen Höhenunterschied von rund 600 m.

Winterurlaub im Olympiaort 

 Im Jahr 1936 war Garmisch-Partenkirchen Austragungsort der Olympischen Winterspiele. Noch heute ist der Kurort am Fuß der Zugspitze der Wintersportort Nr. 1 in Deutschland. Skigebiete mit insgesamt 60 Pistenkilometern lassen die Herzen von Skifahrern und Snowboardern höher schlagen. Von November bis Mai dauert die Skisaison in Deutschlands höchstgelegenem Wintersportareal. Auf der großen Olympiaschanze findet alljährlich ein Wettbewerb der Vierschanzentournee statt und auf der legendären Kandahar-Abfahrt Garmisch messen sich jedes Jahr die besten Skifahrer der Welt anlässlich des Weltcup-Rennens. 

Das Loipennetz in Garmisch-Partenkirchen hat eine Gesamtlängevon 28 km und lädt zum Skifahren in tiefen Wäldern und über verschneite Hochebenen ein. Schneeschuhwanderungen, Rodelspaß und Winterwanderungen runden das sportliche Freizeitangebot im Winterurlaub in Garmisch-Partenkirchen ab. 

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele 

Die fantastische Bergwelt rund um Garmisch-Partenkirchen ist gleichzeitig die bedeutendste Sehenswürdigkeit des Kurortes. Ein spektakuläres Ausflugsziel ist die Partnachklamm, die bereits im Jahr 1912 zum Naturdenkmal erklärt wurde und die Sie erkunden können während Sie in einem der Ferienhäuser Bayern wohnen. Das Flüsschen Partnach hat im Lauf von Jahrtausenden eine tiefe Schlucht in das Felsgestein gegraben. Die Klamm ist über Wege und Brücken erschlossen, die an reißenden Stromschnellen und dramatischen Wasserfällen vorbeiführen. Ein Stadtbummel durch Garmisch-Partenkirchen führt an liebevoll bemalten Häuserfassaden, gotischen Kirchen und historischen Wirtshäusern vorbei. Auf dem Burgenlehrpfad gelangen Sie zur Burgruine Werdenfels, die sich auf dem gleichnamigen Berg erhebt. Schautafeln am Wegesrand klären über die Geschichte des mittelalterlichen Gemäuers auf. 

Erleben Sie einen facettenreichen Urlaub am höchsten Berggipfel Deutschlands und entscheiden Sie sich für das malerisch gelegene Garmisch-Partenkirchen als Reiseziel.

Wir empfehlen Ihnen folgende Unterkünfte in Garmisch-Partenkirchen:

Was Sie außerdem interessieren könnte:

Faszination-Bayern.de

Faszination-Bayern.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Bayern. Im bergigen Oberbayern, im wanderfreundlichen Bayerischen Wald, im voralpinen Chiemgaun oder Franken. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Bayern an.

Ausgewählte Unterkünfte in Bayern

Altötting – Wallfahrtsort in Oberbayern

Aschaffenburg, Stadt mit mediterranem Flair

Augsburg, Stadt mit einem eigenen Feiertag

Bad Birnbach – Thermalkurort im Niederbayerischen Bäderdreieck

Bad Füssing – Kurort und Heilbad am Inn

Bad Hindelang – Heilklimatischer Kurort in den Allgäuer Alpen

Bad Kissingen – bedeutende Kurstadt an der Fränkischen Saale

Bad Reichenhall – Bayerisches Staatsbad am Alpenrand

Bad Tölz – malerische Kurstadt an der Isar

Bad Wiessee – Heilbad und Kurort am Tegernsee

Bad Windsheim – Heilbad in Mittelfranken

Balderschwang – alpine Bergidylle im Oberallgäu

Die Siebenhügelstadt Bamberg

Bayreuth, Stadt der Festspiele

Berchtesgaden – Alpenstädtchen am Fuße des Watzmann

Bodenmais – heilklimatischer Kurort im Bayerischen Wald

Burghausen, Stadt der Herzöge

Coburg, die Stadt zwischen Geschichte und Moderne

Dachau, Stadt mit unrühmlicher Vergangenheit

Deggendorf – das Tor zum Bayerischen Wald

​Die Altmühlstadt Eichstätt

Fürth, Uferstadt im Grünen

Füssen – charmantes Städtchen im Ostallgäu

Garmisch-Partenkirchen – Wintersportort am Zugspitzmassiv

Günzburg – Residenzstadt mit historischem Stadtkern

Gunzenhausen – fränkische Kleinstadt am Altmühlsee

Hof, Stadt mit Biedermeiertradition

Immenstadt – ehemalige Residenzstadt im Allgäu

Ingolstadt, Stadt der Museen

Inzell – das Tor zum Berchtesgadener Land

Kelheim – geschichtsträchtige Kleinstadt an der Donau

Kempten, Doppelstadt im Allgäu

Kulmbach – Markgrafenstadt am Fuß der Plassenburg

​Landsberg am Lech – romantische Stadt am Fluss

Lenggries – Bergparadies im oberbayerischen Alpenvorland

Lindau, Insel- und Gartenstadt im Bodensee

Miltenberg – malerisches Fachwerkstädtchen am Main

Mittenwald – malerischer Luftkurort im oberen Isartal

München, die bayrische Landeshauptstadt

Nesselwang – Kurort im Allgäuer Voralpenland

Neustadt an der Donau Stadt der Wittelsbacher

Nürnberg, Stadt der Sagen und Legenden

Oberammergau – Ferien in den Ammergauer Alpen

Oberstaufen – ländliche Idylle im Naturpark Nagelfluhkette

Oberstdorf – heilklimatischer Kurort in den Allgäuer Alpen

Ottobeuren, Stadt der Basilika- und Kaisersaalkonzerte

Passau, faszinierende Drei-Flüsse-Stadt

Pfronten – Bergidylle im Allgäuer Voralpenland

Pottenstein – malerischer Luftkurort in der Fränkischen Schweiz

Regen – Perle im Bayerischen Wald

Regensburg, Bischofssitz und UNESCO Welterbe

Reit im Winkl – Wander- und Familienparadies in Oberbayern

Rothenburg ob der Tauber – Mittelalterromantik am Fluss

Ruhpolding – Bergparadies in den Chiemgauer Alpen

Scheidegg – Kneipp- und Heilkurort am Bodensee

Schwangau – Königsschlösser und Bergromantik

Sonthofen – Luftkurort an den Allgäuer Alpen

Würzburg, barocke Weinstadt in Unterfranken

Zwiesel – die Glasstadt im Bayerischen Wald